ULUMBAZA

Red of Springfontein

R150.00

Nicht vorrätig

Typ: Rote Pinotage-Cuvée
Ökologischer Status: Vegan – Biozertifikation (in Umstellung)
Appellation: Estate Wine of Origin Walker Bay
Boden: Hochalkaliner maritimer Kalkstein
Unterlagsrebe Pflanzjahr: Richter 99 2003 / Ramsey 2003 / Ruggeri 40 2015
Rebsorten Klone: Pinotage PI48A / Cabernet Sauvignon CS18A+46+CxH /Petit Verdot PR400D / Shiraz SH21A 
Ernte: Manuelle Mehrfachdurchgänge
Vor-Kühlung: 1 Nacht bei 5°C im Kühlraum
Sortieren: Manuelle Mehrfachdurchgänge
Entrappen/Anquetschen: Vor dem Pressen
Pressen: Bucher Pneumatikpresse
Wildhefen-Fermentation: 1.000 ltr Bottiche mit häufiger manueller Pigeage
Reifung: Barriques in Zweit- und Drittfüllung
Industriehefenzusatz Filtrierung: Keiner Keine
Erntedatum: 24.02.2016 bis 30.03.2016
Abpressdatum: 16.03.2016 bis 18.04.2016
Cuvetierdatum: 03.12.2017
Abfülldatum: 17.01.2018
Maischestandzeit dav. Kaltmazeration: 3 Tage 3 Tage
Dauer Alkoholische Fermentierung: 16 Tage
Anteil Anaerob Malolaktisch: 20% 100%
Cuvée Zusammensetzung: PI42%/CS30%/SH20%/PR8%
Durchschnitsertrag Mostgewicht: 36 hl/ha 24.9°Bx bzw. 121 Oe
Alkohol Restzucker: 14,2% 2,8 g/ltr
Säurezusatz Gesamtsäure pH: Keiner 5,7 g/ltr pH 3,6
Tanninzusatz Gesamtextrakt: Keiner 32,1g/ltr
Gesamtschwefel dav. ungebunden: 0,075 g/ltr 0,022 g/ltr
Abfüllmenge: 7.020 Fl. à 0,750 ltr

Analysedaten vor Abfüllung

Typ: Rote Pinotage-Cuvée
Ökologischer Status: Vegan – Biozertifikation (in Umstellung)
Appellation: Estate Wine of Origin Walker Bay
Boden: Hochalkaliner maritimer Kalkstein
Unterlagsrebe Pflanzjahr: Richter 99 2003 / Ramsey 2003 / Ruggeri 40 2015
Rebsorten Klone: Pinotage PI48A / Cabernet Sauvignon CS18A+46+CxH / Merlot ME343A / Shiraz SH21A
Ernte: Manuelle Mehrfachdurchgänge
Vor-Kühlung: 1 Nacht bei 5°C im Kühlraum
Sortieren: Manuelle Mehrfachdurchgänge
Entrappen/Anquetschen: Vor dem Pressen
Pressen: Bucher Pneumatikpresse
Wildhefen-Fermentation: 1.000 ltr Bottiche mit häufiger manueller Pigeage
Reifung: Barriques in Zweit- und Drittfüllung
Industriehefenzusatz Filtrierung: Keiner Keine
Erntedatum: 22.02.2017 bis 22.03.2017
Abpressdatum: 09.03.2017 bis 06.04.2017
Cuvetierdatum: 15.12.2018
Abfülldatum: 20.12.2018
Maischestandzeit dav. Kaltmazeration: 3 Tage 3 Tage
Dauer Alkoholische Fermentierung: 16 Tage
Anteil Anaerob Malolaktisch: 20% 100%
Cuvée Zusammensetzung: PI38%/ME25%/SH21%/CS16%
Durchschnitsertrag Mostgewicht: 39 hl/ha 24.3°Bx bzw. 118 Oe
Alkohol Restzucker: 14,6% 2,8 g/ltr
Säurezusatz Gesamtsäure pH: Keine 5,4 g/ltr pH 3,5
Tanninzusatz Gesamtextrakt: Keine 30,8g/ltr
Gesamtschwefel dav. ungebunden: 0,067 g/ltr 0,014 g/ltr
Abfüllmenge: 6.928 Fl. à 0,750 ltr

Analysedaten vor Abfüllung

Momentan nicht in Südafrika? Eine Liste unserer Distributoren finden Sie hier:
THE DISTRIBUTION
Unsere -Kunden können den Wein direkt hier bestellen:

Nicht vorrätig

Kategorie:

Tasting Notes

Red fruits and berries on the nose with hints of wild herbs and savory notes. On the palate, the wine has a medium body with well structured, and well-rounded tannins, finishing off with a touch of earthy and spicy notes.

– Tariro Masayiti

Lots of crushed-blackberry and plum aromas and flavors here with some asphalt undertones. A full-bodied and creamy red with round tannins and a long, flavorful finish. Shows intensity and focus. A blend of 42% pinotage, 30% cabernet sauvignon, 20% shiraz and 8% petit verdot. Drink now or hold. Screw cap.

– James Suckling // 92 Points

Red fruits and berries on the nose with hints of wild herbs and savory notes. On the palate, the wine has a medium body with well structured, and well-rounded tannins, finishing off with a touch of earthy and spicy notes.

– Tariro Masayiti

Das könnte dir auch gefallen …